Klicken Sie auf eine beliebige Stelle in der Karte, um zusätzliche Funktionen aufzurufen.

Naturgefahren

{{activeCardLabel()}} {{activeCardDescription()}}
{{copyright()}} | Version {{version}}

Bitte verschieben Sie das Haus-Symbol an die gewünschte Stelle, klicken Sie am gewünschten Standort in die Karte, nutzen Sie die Adresssuche (links oben) oder geben Sie die korrekten Koordinaten in die dafür vorgesehenen Felder ein.

Hinweis: Sie sind nicht angemeldet. Sie können eine Risikoberechnung für Ihre Immobilie durchführen, der Steckbrief wird jedoch nicht in Ihrem Portfolio gespeichert.

ImmoRisk - Objektsteckbrief

{{ steps[2].label }}



{{fileUploadError}}
Bestehendes Foto:
Vorschau Dateigröße Fortschritt Status Aktionen
{{ uploader.queue[0].file.size/1024/1024|number:2 }} MB
OK Abgebrochen Fehler

{{ steps[3].label }}

Hinweis: Die Risikoermittlung im GIS-ImmoRisk Naturgefahren richtet sich
ausschließlich an berechtigte Nutzer. Die unberechtigte Nutzung ist unzulässig.
Zur Vermeidung rechtlicher Konsequenzen versichere ich, dass ich ein berechtigter Nutzer bin, weil:
Diese Berechtigung bezieht sich auf jede von mir in Form von gebäudespezifischen
Parametern ins Tool eingegebene Immobilie zum Zwecke der Risikoermittlung.

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung. gelesen zu haben.

{{ steps[4].label }}

Bitte wählen Sie bei den Merkmalen Heizungstyp, Fenster, Fußböden und Sonnenschutzvorrichtung die in Ihrem Gebäude bzw. Ihren Wohnräumen überwiegend ausgeführte Variante aus.
Bei Unklarheiten bezüglich der Auswahl der Merkmale Ihrer Immobilie finden Sie weitere Informationen im Benutzerhandbuch.
* = Pflichtfelder

{{ steps[5].label }}

Immobilien-Objektsteckbrief

{{ statusMsg }}
{{ error }}

Angaben zur Immobilie

Adresse

Ort:
{{ gefaehrdungen.immobilienlage.plz }} {{ gefaehrdungen.immobilienlage.ort }}
Straße:
{{ gefaehrdungen.immobilienlage.strasseHausnummer }}

Koordinaten

Geogr. Breite:
{{ gefaehrdungen.immobilienlage.geogrBreite | number:5 }}° N
Geogr. Länge:
{{ gefaehrdungen.immobilienlage.geogrLaenge | number:5 }}° O

Projektname:
{{ gefaehrdungen.projektname }}
Erstellungsdatum:
{{ gefaehrdungen.erstellt | date : 'dd.MM.yyyy' }}
{{ erstellt | date : 'dd.MM.yyyy' }}
Letzte Änderung:
{{ gefaehrdungen.geaendert | date : 'dd.MM.yyyy' }}

Gebäudemerkmale

{{ bezeichnung }}: {{ value | number }} {{ value }}

Lage:

Quelle: GeoBasis-DE / BKG {{ gefaehrdungen.geaendert | date : 'yyyy' }}

Bild:


Gefährdung am Standort (standortspezifisch):

Es handelt sich um eine Klassifizierung der grundsätzlichen Gefährdungssituation an Ihrem Standort. Beachten Sie, dass das tatsächliche Risiko in erheblichem Maße von den Eigenschaften Ihrer Immobilie abhängt.

Legende:

Gefährdung:

Die Gefährdungseinstufung basiert auf der Häufigkeit des Auftretens extremer Gefahrensereignisse am jeweiligen Standort. Die Gefährdung wird mit Hilfe einer Skala, die von sehr geringem (links/blau) bis sehr hohem (rechts/rot) Risiko reicht, angegeben.

Grad der Unsicherheit:

Insbesondere Daten, die auf Klimamodellen und nicht allein auf historischen Beobachtungen basieren, unterliegen einer gewissen Unsicherheit. Der Grad der Unsicherheit ist bei den untersuchten Naturgefahren sehr unterschiedlich. Die Modellierung der zukünftigen Hagelgefährdung ist beispielsweise deutlich komplexer und mit größerer Unsicherheit behaftet als die zukünftige Anzahl von Hitzetagen. Die nebenstehende Skala gibt dementsprechend Auskunft über die Unsicherheit, die von den verwendeten Klimadaten ausgeht und sich damit auch in den im GIS-ImmoRisk getroffenen Aussagen widerspiegeln. Diese Angabe bezieht sich damit zunächst allein auf die standortspezifische und vom konkreten Gebäude unabhängige Gefährdung. Für jene Naturgefahren, in denen im GIS-ImmoRisk durch die Kombination aus Gefährdung und gebäudespezifischer Widerstandfähigkeit auch Aussagen zum Risiko getroffen werden, ist zusätzlich zu berücksichtigen, dass auch die Bestimmung der Widerstandsfähigkeit eines Gebäudes mit einer gewissen Unsicherheit verbunden ist. Nähere Informationen zum Thema Unsicherheit finden sich in den Dokumenten mit Hintergrundinformationen zu den einzelnen Naturgefahren (verlinkt in diesem Steckbrief neben den jeweiligen Gefährdungs- und Risikoangaben) sowie in dem über den folgenden Link (Buchsymbol) abrufbaren Dokument speziell zu diesem Thema:

Quantitatives Risiko


Bei den in fetter Schrift angegebenen Werten über dem mittleren Pfeil einer zeitlichen Bezugsperiode (z. B. 2021-2050) handelt es sich um die durchschnittlich innerhalb eines Jahres erwarteten monetären Schäden an Ihrer Immobilien (engl. „Annual expected los“; AEL). Die Schadenswerte schließen keine Schäden an der Ausstattung der Immobilie mit ein (z. B. Wasserschäden an Möbeln). Es werden lediglich Schäden an Baukonstruktion und haustechnischen Anlagen erfasst (Kostengruppen 300 und 400 nach DIN 276).

In Klammern steht der in der Versicherungsbranche häufig verwendete sog. Schadensatz. Dieser Wert setzt den jährlich erwarteten Schaden mit dem Versicherungswert der Immobilie in Beziehung.

Die Pfeile und Zahlenwerte neben dem durchschnittlich jährlich zu erwartenden Verlust beziehen sich auf Extremwerte innerhalb deren Grenzen der durchschnittliche jährliche Schaden mit hoher Wahrscheinlichkeit liegen wird (AELmin und AELmax). Beachten Sie, dass der tatsächliche Schaden in Folge eines einzelnen Naturereignisses deutlich höher liegen kann als der über viele Jahre zu ermittelnde Durchschnittswert.

Qualitatives Risiko

Für die Naturgefahren Hitze und Starkregen erfolgt eine qualitative Beurteilung des Risikos in Form einer Risikomatrix. Das qualitative Risiko Ihrer Immobilie setzt sich aus der Gefährdung am Standort und der Widerstandsfähigkeit der Immobilie zusammen. Eine hohe Gefährdung bei geringer Widerstandsfähigkeit impliziert zusammen ein hohes Risiko und umgekehrt. Bitte beachten Sie, dass sowohl die für Ihren Standort angenommen Gefährdungssituation als auch die aus Ihren Angaben zur Immobilie abgeleitete Widerstandsfähigkeit mit einer gewissen Unsicherheit behaftet ist. Nähere Informationen zum Thema Unsicherheit finden sich in den Dokumenten mit Hintergrundinformationen zu den einzelnen Naturgefahren (verlinkt in diesem Steckbrief neben den jeweiligen Gefährdungs- und Risikoangaben) sowie in dem über den folgenden Link (Buchsymbol) abrufbaren Dokument speziell zu diesem Thema:


Naturgefahr Gefährdung Unsicherheitsgrad Info
 
  {{ values.label }}:
Sollte an Ihrem Standort eine erhöhte Gefährdung vorliegen (Zeiger auf der Skala befindet sich weit rechts im orangen bis roten Bereich), lesen Sie bitte die bereitgestellten Hintergrundinformationen zur jeweiligen Naturgefahr. Sie können das entsprechende Dokument über einen Klick auf das Buch-Symbol neben den Skalen aufrufen.

Naturrisiken der Immobilie

Bei den fett angegebenen Werten in der mittleren Spalte einer zeitlichen Bezugsperiode (z.B. 2021-2050) handelt es sich um die durchschnittlich innerhalb eines Jahres auftretenden monetären Schäden an der Immobilie. Die Schadenswerte schließen keine Schäden an der Ausstattung der Immobilie mit ein (z.B. Wasserschäden an Möbeln). Es werden lediglich Schäden an Baukonstruktion und haustechnischen Anlagen erfasst (Kostengruppen 300 und 400 nach DIN 276).

In Klammern steht der in der Versicherungsbranche häufig verwendete sog. Schadensatz. Dieser Schadensatz setzt den jährlich erwarteten Schaden mit dem versicherten Wert der Immobilie in Beziehung.

Die Zahlenwerte in den Spalten neben dem jährlich zu erwartenden Verlust beziehen sich auf Extremwerte innerhalb deren Grenzen der tatsächliche Schaden eines Jahres mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit liegen wird.

Jährlich zu erwartender Schaden (Schadensatz)

Wintersturm



Hagel


Starkregen

(gegenwärtiges Risiko)

Starkregen

(2021-2050)

 

 

 

 

Hitze

(gegenwärtiges Risiko)

Hitze

(2011-2040)

Hitze

(2041-2070)

Hitze

(2071-2098)

Hinweis: Die Risikobewertung basiert auf Daten aus dem Jahr 2016. Bitte beachten Sie bei der Auswertung, dass sich die Risikolage aufgrund klimatischer Veränderungen fortlaufend ändern kann. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

{{ statusMsg }}
Nr. Ort Straße Projektname Bundesland {{ label }} Erstellt (geändert) Löschen Kopieren Bearbeiten Anzeigen  
Keine Steckbriefe vorhanden
{{ ($index + (pagination.currentPage - 1) * 100) + 1 }} {{ steckbrief.ort }} {{ steckbrief.strassehausnummer }} {{ steckbrief.projektname }} {{ steckbrief.bundesland }} Gefährdung